Erstes Taunussteiner Hundeschwimmen im Freibad

037
037

Jetzt war ich heute Morgen nur 2 Stündchen da, hab aber noch nie so viele Hunde auf einen Haufen Spaß haben sehen. Den Dosenöffnern ging es wohl ähnlich. Bei traumhaftem Wetter und über 20 Grad gab es nur strahlende Gesichter, egal wie nass selbst Herrchen und Frauchen wurden. Denn wo schüttelt sich die Fellnase vorzugsweise wenn sie dem Nass entsteigt? Richtig! Neben einem Zweibeiner. Da ist es auch egal ob es der eigene ist. 😉

Ein dickes Lob und ein riesen Danke an unseren Bürgermeister und die freiwilligen Helfer die diesen Spaß möglich gemacht haben!

Hier finden sich einige Bilder. Wer ein Bild haben möchte schreibt mich einfach an und ich schicke es in voller Größe. Denn hier finden sie sich leicht verkleinert. Die Bilder sind mit Nummern versehen. Schreibt mir einfach eine Mail. 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

martin-ruetter-hunde-beschaeftigen


2 Gedanken zu “Erstes Taunussteiner Hundeschwimmen im Freibad

  1. Schade, dass ich nicht dabei sein konnte, musste mich leider in der Schwäbischen Alb vergnügen. Aber die schönen Fotos vermitteln durchaus die freudige Stimmung.

    Gefällt mir

Sag was dazu....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s